Dampfkochtopf


Dampfkochtopf

Dampfkochtopf, Digestor, Papinischer Topf, mit einem aufzuschraubenden Deckel verschließbarer Topf aus Gußeisen, Kupfer- oder Eisenblech, in welchem die zu kochenden Speisen über den Siedepunkt hinaus erhitzt werden können und rascher gar werden als in offenen Gefäßen. Bei zu hohem Dampfdruck öffnet sich selbsttätig ein Sicherheitsventil [Abb. 392].


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dampfkochtopf — Dampfkochtopf, s. Digestor …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dampfkochtopf — Schnellkochtopf Der Drucktopf, Dampfkochtopf, Papinscher Topf oder Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei Temperaturen über 100 °C gegart werden können. Damit verkürzt sich die Kochzeit. Die Temperaturen werden durch eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Dampfkochtopf — Dạmpf|koch|topf 〈m. 1u〉 = Schnellkochtopf * * * Dạmpf|koch|topf, der: Druckkochtopf. * * * Dampfkochtopf,   der Dampfdrucktopf. * * * Dạmpf|koch|topf, der: Schnellkochtopf, in dem die Speisen mit Dampfüberdruck gegart werden …   Universal-Lexikon

  • Dampfkochtopf — Dạmpf|koch|topf …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ernährungsgewerbe — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernährungsindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Lebensmittelverarbeitung — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Lebensmittelwirtschaft — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Nahrungsmittelindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kuhn Rikon — AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1926 Sitz Zell, Schweiz Leitung Christof Gassner (CEO) Wolfgang Friedrich Auwärter ( …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.